Zuckerfrei Tag 35: Zuckerrteies Fudge mit Erdnussbutter & Datteln

Unser Tipp von Zuckerfrei-Expertin Saskia: “Dieser zuckerfreie Fudge ist göttlich (und ich meine natürlich frei von raffiniertem Zucker ….) Er schmilzt fast im Mund! Besonders für echte Erdnussbutterliebhaber ein Genuss und innerhalb von 10 Minuten fertig. Nur die Kühlzeit muss man natürlich abwarten 😉 Ich esse fast jeden Tag Erdnussbutter, und mein Sohn ist auch ein großer Fan! Ich verwende zuckerfreie Erdnussbutter aus dem Bioladen. Achte beim Kauf genau auf auf die Zutaten, denn oft werden Zucker und (Palm)Fette hinzugefügt die man am besten vermeidet.”

Zutaten 

10 frische Datteln

4 Esslöffel Kokosöl

1 Teelöffel Vanille-Extrakt (wählen Sie eine zuckerfreie Version z. B. aus dem Reformhaus)

1 Prise Salz

3 Esslöffel zuckerfreie Erdnussbutter

Zubereitung 

Datteln zusammen mit Kokosnussöl, Vanille und einer Prise Salz in der Küchenmaschine verarbeiten. Wenn es gut vermischt ist, die Erdnussbutter hinzufügen. Tipp: nicht zu lange laufen lassen, da sich dann das Kokosöl absetzen könnte.

Die Mischung dann in eine kleine, flache Backform, die mit Backpapier bedeckt ist, geben und für 1 Stunde oder mehrer in den Gefrierschrank stellen. Dann in schöne gleichmäßige Stücke schneiden.