Yoga Übung Emotion Freude – Yellow Yoga

Yogaübung „Kirtan Kriya”  um Freude zu spüren.

mit Maria S.  – Yoga und Meditationslehrerin

Freude, gute Laune und Glück werden oft synonym verwendet, sind aber unterschiedliche Intensitäten der gleichen Gefühlsregung.  Sie kann von stiller Freude über den Freudenschrei bis hin zu Freudentränen reichen. In der Augenpartie lässt sich hier auch ein echtes Lächeln von einem falschen unterscheiden. So kann ein aufgesetztes Lächeln unangenehmere Emotionen verdecken. Freude entsteht, wenn unsere Bedürfnisse erfüllt sind. Wir sind kühner, kreativer und flexibler, haben mehr Charisma und wirken anziehender.” Leona Petereit