Ärger, Zorn, Wut

Wie sie entsteht, wie sie sich anfühlt, warum sie für uns so wichtig ist. Leona Petereit redet im Video über die kraftvollste Emotion, die noch immer viel zu wenig Raum und Bedeutung bekommt. 

“Wut entsteht, wenn jemand uns oder unsere Lieben schlecht behandelt, und insbesondere unsere persönlichen Grenzen übertritt. Wut gibt uns die Power, uns und andere zu schützen. Mit ihrer Hilfe können wir uns abgrenzen und für unsere Werte und Bedürfnisse einstehen. Wut ist unsere Handlungskraft Nummer 1. Die größten persönlichen Veränderungen resultieren aus der Wut. Sie macht Unmögliches möglich. Wie können wir Wut wahrnehmen?”