Sitz und Funktion des Chakras

Dein Nabelchakra sitzt ca. 2cm über deinem Bauchnabel. Es ist deine Mitte; der Ort, an dem deine Kraft zuhause ist, deine eigene Willenskraft.

Neben Nabelchakra wird das 3. Chakra auch häufig als Solarplexus- oder Manipura-Chakra bezeichntet. Körperlich werden dem Nabelchakra alle Verdauungsorgane wie Magen, Galle, Leber, Milz, Bauchspeicheldrüse und das vegetative Nervensystem zugeordnet.
Hier, in der Mitte deines Körpers, kommt deine Persönlichkeit und Selbstkontrolle zum Ausdruck. Im Nabelchakra dreht sich alles um deine persönliche “Macht” und deine Selbstakzeptanz. Wie passend, dass du im physischen Alter von 15 bis 21 Jahren erstmals in der Nabelchakra-Energie lebst: Du definierst dein Selbst, grenzt dich ab, folgst deinem Weg und eckst das ein oder andere Mal an. Die Energie des 3.Chakras ist stark wie Feuer.

Farbe

Die Farbe Gelb ist dem dritten Chakra zugeordnet. Gelb spiegelt das Licht und die Wärme dieser Kraft wider. Klares, sonniges Gelb aktiviert und stärkt die Funktion deines 3.Chakras. Strahlendes Gelb regt deine Aktivität an, es belebt dein Denken und Handeln und schenkt inneren Frieden.

Balance

Wenn du in deiner Mitte bist und dein Nabelchakra energetisch gut versorgt ist, fühlst du dich voller Tatendrang. Es fällt dir leicht, Entscheidungen zu treffen und du hast deine Ziele fest im Blick, die du mit Leichtigkeit erreichst. Du übernimmst Verantwortung für dich und dein Handeln. Ein gesundes Ego verbunden mit Selbstachtung und Selbstvertrauen sind eine Selbstverständlichkeit für dich. Der beste Ausdruck einer starken Nabelchakra-Energie sind Optimismus und innere Harmonie.

 

Shoti Maa Tee

Unsere Kleine Mutter Shoti Maa hat für die Balance deines Nabelchakras in der MItte deines Körpers den Tee “Goldene Mitte” mit Ingwer, Fenchel & Zimt kreiert.

Auf der Teeschachtel schaut dich der Hindu-Gott Shiva an. Shiva gilt auch als Gott der Asketen, der auf seinem Berg Kailash in tiefste Meditation versunken verharrt.

Wir benötigen eine starke Verbindung zu unserer Mitte, denn es gibt Zeiten, in denen es schwer ist, die Orientierung zu behalten. Scharfer Ingwer, würziger Zimt und milder Fenchel verweben sich in diesem Tee zu einem sanft schwingenden Ganzen. Folge dem Geschmack ins Zentrum deiner Kraft!